Handgepäck - Wieviel ?

Wieviel Handgepäck darf man ins Flugzeug mitnehmen ? Grundsätzlich darf nur ein Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 8 kg und Ausmaßen von 55 x 40 x 23 cm in das Flugzeug mitgenommen werden.

Handgepäck - Achtung unterschiedliche Regeln

Darüber hinaus können aber je Fluglinie unterschiedliche Regeln gelten. Erkundigen Sie sich also vorab bei Ihrer Fluglinie, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Wenn Sie Business Class fliegen dürfen Sie bei fast allen Airlines ein weiteres Gepäckstück mit max. 4 kg mitnehmen. Mehr als zwei Stück Handgepäck erlaubt beinahe keine Fluglinie.

Kamera | Schirm | Duty-free-Einkauf

Daneben dürfen Sie Ihre Kamera, einen Schirm, den Duty free-Einkauf, einen Mantel und Lesestoff ins Flugzeug mitnehmen. Wertvolle Gegenstände, wichtige Dokumente oder Medikamente sollten Sie bei sich haben.

Die Gepäckstücke des Handgepäcks werden in den dafür vorgesehenen Aufbewahrungsfächern über den Sitzen platziert. Sollte einmal zuwenig Platz sein, weil etwa ein anderer Fluggast zu viel Platz in Anspruch nimmt, schadet es nicht, den Kontakt der Flugbegleiterin (Stewardess) zu suchen.

« zurück